MYBERGTOUR'S FINEST

Foto Speedy Füllemann

Freeride Engelberg, Sulz

Der Spielplatz am Titlis

 

Das Sulz, der nächste in der Reihe der Big Five von Engelberg Freeride, kommt zu dritt daher. Man unterscheidet das kleine, mittlere und das grosse Sulz.

Das kleine Sulz ist mit nur einer Liftfahrt zum Jochpass einfach erreichbar und gilt als ideales Gelände für Freeride Einsteiger. Es bietet mässig steiles, aber dennoch spannendes, verspieltes Gelände sowie einige Klippen und Stufen unweit der markierten Pisten und führt direkt zum Trüebseehopper respektive Jochpass Lift.

Zum mittleren Sulz gelangt man via den Jochstock Sessellift. Es ist so etwas wie der Spielplatz von Freeride Engelberg. Abwechslungsreiches Gelände und zahlreiche kleine Varianten mit Hügeln, Kuppen und Rinnen, wie man es zB von Andermatt Freeride her auch kennt. Wer Klippensprünge sucht, kommt hier auch voll auf seine Kosten.

Nördlich vom Punkt 2267m gibt es einige spannende Rinnen, die zum grossen Sulz hinunterführen. Leffes Limit, Adrenalin-, Flaschen-, S-Couloir und wie sie alle heissen. Diese gehören zu den anspruchsvollen Linien von Engelberg Freeride und erfordern teilweise dein Einsatz eines Seils. Wir empfehlen einen lokalen Bergführer oder Guide. Die lohnendendsten Varianten, um das mittlere Sulz abzuschliessen, führen östlich von Punkt 1993m über das Eiszapfencouloir oder die Rinne rechts davon zurück zum Trüebseehopper.

 

Das Grosse Sulz, die rechteste der drei Varianten, wird wiederum vom Jochstock aus erreicht. Mit einer Rechtstraverse  gelangt man in das eher einfache, grossräumige Gelände, welches mit den Abfahrten vom Steinberg zusammenkommt.

Weitere Rides am Titlis

    

Freeride Andermatt buchen ​

Möchtest du mit einem ortskundigen Guide freeriden? Um uns zu buchen, hast du zwei Möglichkeiten.

1. Möglichkeit: mybergtour Gruppe buchen
 

Abonniere das Tourenmail. Wenn die Verhältnisse stimmen, schreiben wir auf mybergtour.ch offene Freeridegruppen aus. Du wirst jeweils per eMail informiert und kannst dich online anmelden. 

Deine Vorteile: du kriegst genau dann Freeride angeboten, wenn ideale Verhältnisse herrschen und du kannst dich kurzfristig entscheiden.

Kosten ab CHF 179.- pro Person & Tag

max. 6-7 Personen

2. Möglichkeit: privat buchen
 

Hier bist du der Chef.  Du bestimmst sowohl das Datum als auch den Tagesablauf. Wir suchen einen Guide für dich und bereits bald darauf kanns losgehen.

 

Deine Vorteile: Du kannst das Datum frei wählen und mit deinen Freunden freeriden.

 

Kosten ab CHF 650.- pro Tag 

   

 

      

Das könnte dich auch interessieren:  

Freeride Andermatt | Titlis Rundtour 

Tags: Engelberg Freeride, Titlis, Sulz, Bergführer, Mountain Guide

     

mybergtour  |  Jacob Burckhardt Str. 20 | Basel | Schweiz

hallo@mybergtour.ch  |  +41 79 537 97 77  |  Kontaktformular

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB

La Sportiva_logo_application1 (1).png
AlpineTech_trsparent.png
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon