Jonas-Allemann-Bergführer-mybergtour.jpg

Jonas Allemann

Passionierter Allrounder, Erstbegeher und Bergführer in Ausbildung

Zum Alpinismus gekommen bin ich durch meine Schwester. Sie nahm mich mit auf meine erste Klettertour, welche mich auf die grosse Buche in unserem Garten führte. Danach ging alles schnell: kurzentschlossen beendete ich meine Leichtathletikkarriere, tauschte Nagelschuhe gegen Kletterfinken und Steigeisen und ging fortan nur noch in die Berge klettern. Heute interessieren mich alle Spielformen des Alpinismus. In der Herausforderung finde ich nach wie vor eine grosse Erfüllung.  Mindestens so wichtig ist mir heute, diese einzigartigen Erlebnisse in den Bergen mit anderen Menschen teilen zu können. 


Eine spontane, kurzfristige Tourenplanung bringt enorme Vorteile mit sich. Egal ob ich privat mit einem Freund oder beruflich mit einem Gast in die Berge fahre: wir definieren das Ziel immer kurzfristig. Das Ziel ist für mich erreicht, wenn der Schnee stiebt, der Sulz spritzt und wir uns genau an dem Berg befinden, welcher beste Verhältnisse anbietet.

icon_klettern_white.png

Lieblings Disziplin

ich mag alle

icon_ski_white.png

Anzahl Ski

5

Kletterzüge pro Jahr

zu wenige

Lieblingsgipfel

Salbit

icon_karabiner_white.png

verlorene Karabiner

2

icon_snack_white.png

Lieblingssnack

Nussgipfel