MYBERGTOUR'S FINEST

Foto Speedy Füllemann

Freeride Andermatt, Vorgipfelcouloir

eng, steil, kühn

Die Freerider lieben sie. Am Gemsstock in Andermatt findet man sie. Diese engen, steilen und formschönen Couloirs. Das Vorgipfelcouloir gehört zu den grossen Klassikern von Andermatt Freeride. Es ist von der Bergstation Gemsstock einfach erreichbar. Man zweigt gleich links ab in Richtung Sonnenpiste und wenige Skilängen später rechts zum Grat, der zum Punkt 2918m, dem Vorgipfel, hinaufzieht. Hier müssen die Ski wenige Höhenmeter hochgetragen werden, bis man die Einfahrt kurz vor dem Kulminationspunkt erreicht. Das Vorgipfelcouloir hat es in sich. Die nur zwei bis drei Meter breite Einfahrt vermittelt den Eindruck, als stehe man vor einer senkrechten Felsstufe. Man blickt einige hundert Meter in die Tiefe. Die Linie ist steil, von scharfem Fels begrenzt, im oberen Teil oft nur dünn mit Schnee bedeckt und felsdurchsetzt . Weiter unten legt und öffnet sich das Gelände, lädt zu genussvollen, weiten Schwüngen ein und entlockt manchem Freerider ein lautes Jauchzen, insbesondere wenn man nach diesem tollen Couloir gleich noch die weiten, offenen Hänge des Felsentals anhängen kann.

Leider haben sich im Vorgipfelcouloir bereits fatale Lawinenunfälle ereignet. Trotzdem kann sich hier nach Schneefällen ein regelrechtes Wetterennen um die erste Spur abspielen. Der vernünftige Fahrer und jeder Freeride Guide kennt und folgt hingegen der wichtigen Regel, den Tag defensiv zu beginnen. Dadurch kann er den Schnee kennenlernen und die Lawinensituation einschätzen. Denn das frisch eingeschneite, unverspurte Vorgipfelcouloir ist definitiv keine zurückhaltende erste Abfahrt. Erlauben es die Verhältnisse hingegen, so gehört diese grossartige Linie zu den Highlights am Gemsstock, sei's nun die first oder twentiest Line.

Andermatt Freeride: Giraffe in fluffy powder

Freeride Andermatt: Vorgipfel Couloir bei besten Bedingungen

Weitere Rides am Gemsstock

Freeride Andermatt buchen ​

Möchtest du mit einem local Guide freeriden? Um uns zu buchen, hast du zwei Möglichkeiten.

1. Möglichkeit: mybergtour Gruppe buchen
 

Abonniere das Tourenmail. Wenn die Verhältnisse stimmen, schreiben wir auf mybergtour.ch offene Freeridegruppen aus. Du wirst jeweils per eMail informiert und kannst dich online anmelden. 

Deine Vorteile: du kriegst genau dann Freeride angeboten, wenn ideale Verhältnisse herrschen und du kannst dich kurzfristig entscheiden.

Kosten ab CHF 179.- pro Person & Tag

max. 6-7 Personen

2. Möglichkeit: privat buchen
 

Hier bist du der Chef.  Du bestimmst sowohl das Datum als auch den Tagesablauf. Wir suchen einen Guide für dich und bereits bald darauf kanns losgehen.

 

Deine Vorteile: Du kannst das Datum frei wählen und mit deinen Freunden freeriden.

 

Kosten ab CHF 650.- pro Tag 

   

 

     

Das könnte dich auch interessieren:  

Freeride Engelberg |  Giraffe | Titlis Rundtour 

Stichwörter: Freeride Andermatt, Gemsstock, Vorgipfel Couloir, Bergführer, Mountain Guide

          

mybergtour  |  Jacob Burckhardt Str. 20 | Basel | Schweiz

hallo@mybergtour.ch  |  +41 79 537 97 77  |  Kontaktformular

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB

La Sportiva_logo_application1 (1).png
AlpineTech_trsparent.png
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon