top of page

Sa., 09. Sept.

|

Zermatt

HOCHTOUR | Gesamtüberschreitung Breithorn 4164m

Wunderbarer Klassiker in Firn und Fels hoch über Zermatt

Tour ausgebucht. Melde dich bei Interesse an einer Zusatzgruppe. hallo@mybergtour.ch
.
HOCHTOUR | Gesamtüberschreitung Breithorn 4164m
HOCHTOUR | Gesamtüberschreitung Breithorn 4164m

Zeit & Ort

09. Sept. 2023, 06:45 – 17:30 MESZ

Zermatt, Schweiz

Über die Veranstaltung

BESCHREIBUNG

Mit neuer Firnauflage glänzen die Berge dieser Tage unter dem stabilen Omegahoch. Diese grandiosen Hochtourenverhältnisse gilt es nochmals zu nutzen, denn der nahende Herbst könnte bald den Winter auf den hohen Viertausender einläuten. Daher packen wir diese Chance am kommenden Wochenende und unternehmen am Samstag mit der Breithorn Gesamtüberschreitung einen ganz grossen Klassiker im Wallis und gleich 4 Viertausender vor. Die Tour bietet praktisch alles, was eine erlebnisreiche Hochtour ausmacht: wunderschöne, griffige Kletterei in tollem Fels, elegante Firngrate, eindrückliche Wechten sowie atemberaubenden Tiefblicke in die mächtige Breithorn Nordwand. Hinzu komem das grossartige Zermatter Gebirgspanorama, in welche die Tour eingebettet ist sowie die sehr einfache Erreichbarkeit dank der Klein Matterhornbahn. Diese fantastische Hochtour klettern wir am kommenden Samstag bei voraussichtlich guten Verhältnissen. 

Vom Klein Matterhorn 3883m machen wir uns auf den Weg über das Breihornplateau und besteigen als erstes die Rocia Nera 4074m, weiter über steilen Firn zu den beiden Breihornzwilingen, welche wir direkt überklettern inklusive zweimaligem Abseilmanöver. Weiter führt uns die Überschreitung über griffigen Fels zum Breithorn Mittelgipfel 4159m und anschliessend wieder im Firn zum Breithorn Hauptgipfel 4164m - so kommen gleich vier Viertausender zusammen und vom Gipfel aus erspähen unsere Augen noch viele mehr, der Blick reicht herrlicher zur Monte Rosa, Weiss-, Zinalrot- und Obergabelhorn hinüber. Der Abstieg gestaltet sich dann einfach und führt uns über den Normalweg zurück zur Matterhornbahn. 

Kurz: ein abwechslungsreicher Klassiker mit markantem Charakter bei voraussichtlich tollen Verhältnissen. 

Wir unternehmen diese Hochtour als Lern- & Anwendungstour. Sprich du übernimmst als Teilnehmer*In die Führung und hast den Bergführer dabei stets an deiner Seite. Er greift wo nötig ein, gibt Feedback und baut situativ Lerneinheiten ein. Wir achten dabei auf folgende Themen:

  • Grundlegende Knoten & Anseilen im Fels
  • Gehen & Sichern im Fels
  • mobile Sicherungen im Fels: Friends, Keile, Zacken, Sanduhren
  • Standplatzbau: 2 Pkte, 3 Pkte, Zacken
  • Abseilen
  • Alpine Gefahren & Risikomanagement: Wetter (Gewitter, Kälte, Sonne, schlechte Sicht/Orientierung), Gletscherspalten, Stein- & Eisschlag, Absturz, Faktor Mensch
  • Orientierung & Rettung (falls Zeit vorhanden)
  • Anseilen auf Gletscher und Firnflanken

PROGRAMM

  • Treffpunkt Samstag 6:45 Uhr Talstation Klein Matterhornbahn, Zermatt*
  • Bahnfahrt Klein Matterhorn 3883m
  • Traverse über das Breithornplateau und Aufstieg zur Rocia Nera (1.5-2h)
  • Gesamtüberschreitung bis zum Breihorn Hauptgipfel (ca 4-6h)
  • Abstieg Matterhornbahn (1h)

* Es empfiehlt sich das Ticket für die Klein Matterhornbahn bereits online zu lösen oder etwas früher zur Bahn zu gehen. Das Ticket heisst "Matterhorn Glacier Paradise" und kostet CHF 60.- mit Halbtaxabo.

ANFORDERUNGEN*

  • Erfahrung im Bergsteigen 
  • Sicheres Steigeisengehen in Firn und Eis
  • Sicheres Klettern mit Bergschuhen (evtl mit Steigeisen) im III. Grad
  • Toleranz von Höhen bis knapp über 4000müM und ausgesetzten Stellen
  • Kondition für eine Tagestour von 7-9h

* Ist diese Tour geeignet für mich? Melde dich bei uns unter 079 537 97 77

BERGFÜHRER

LEISTUNG / PREIS

  • CHF 695.- pro Person
  • Die Bezahlung erfolgt nach definitiver Durchführungsbestätigung per Banküberweisung.
  • Im Preis inbegriffen sind die Planung und Führung durch dipl. Bergführer inkl. dessen Spesen
  • Zusatzkosten: Klein Matterhornbahn (57.- mit Halbtax)

DURCHFÜHRUNG

findet mit 2 TN statt

MATERIAL

  • Klettergurt
  • Helm
  • Bedingt oder voll steigeisenfeste Bergschuhe
  • Passende Steigeisen aus Stahl mit Antistoll (angepasst)
  • Hochtouren-Pickel
  • 2 Schraubkarabiner
  • optional 1 Teleskop Wanderstock
  • Sonnenbrille, Sonnencreme, Sonnenhut
  • Dem Wetter angepasste Kleider (inkl. Windjacke, Hochtourenhosen: eng anliegend um Knöchel (!), dünne Handschuhe, evtl Ersatzhandschuhe)
  • Getränke & Verpflegung
  • Halbtax, Geld

Es gelten die AGB von mybergtour. Bitte nimm dir kurz Zeit, diese durchzulesen, danke! Fotocredits: SAC-Tourenportal.

Tickets

  • Breithornüberschreitung 695.-

    Bezahlung erfolgt nach definitiver Durchführungsbestätigung 1. Über die Taste "Menge +/-" kannst du sehen, wieviele Plätze noch frei sind. 2. Falls die Tour sofort als ausgebucht erscheint, schau in 20 Minuten nochma1. Über die Taste "Menge +/-" kannst du sehen, wieviele Plätze noch frei sind.

    CHF 695.00
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page