top of page

Sa., 03. Juni

|

Ponte Brolla

KLETTERN | Mehrseillängen-Kurs mit Anwendungstour

Lerne das ABC des Mehrseillängenkletterns und wende es direkt an

Tour ausgebucht. Melde dich bei Interesse an einer 2. Gruppe / Warteliste.
.
KLETTERN | Mehrseillängen-Kurs mit Anwendungstour
KLETTERN | Mehrseillängen-Kurs mit Anwendungstour

Zeit & Ort

03. Juni 2023, 09:30 – 04. Juni 2023, 16:00

Ponte Brolla, Schweiz

Über die Veranstaltung

BESCHREIBUNG

Das Erlebnis ist schlicht einzigartig, weit über dem festen Boden und mindestens so weit über allen Alltagssorgen in einer Mehrseillängentour zu klettern. Für viele ist dies die Königsdisziplin der Vertikalen. In diesem Grundkurs bringen wir dir das ABC des Mehrseillängenkletterns bei und üben dieses gleich in einer einfachen Tour inkl. Abseilen. Dieser Kurs richtet sich an Personen, die bereits Erfahrung im Sportklettern haben und sich das Know-How zum MSL-Klettern aneignen und unter Aufsicht eines Bergführer direkt einsetzen möchten.

DURCHFÜRUNGSORT

Kaum eine andere Gegend bietet sich für diesen Kurs besser an wie Ponte Brolla am Eingang des Maggiatals: Fels allererster Güte, eine Vielzahl äusserst lohnender, einfacher und gut abgesicherter Klettertouren umgeben von tiefgrünen Kastanienwäldern, die Maggia mit ihrem wunderschönen, eindrücklichen Flussverlauf (Badehose nicht vergessen) und natürlicher einer Prise Italien, sprich Pizz & Gelati abends.

INHALT

Der Kurs deckt alle grundlegenden Themen des MSL-Klettern ab (in der Liste unten mit "G" gekennzeichnet). Nach dem Kurs bist du im Stande, gut abgesicherte Mehrseillängen-Touren selbständigzu  unternehmen. Gewisse weiterführende Inhalte wie zB mobile Sicherungsgeräte (Cams, Keile usw) werden vom Bergführer demonstriert, sodass sie den Teilnehmer bekannt sind.

  • Seil- und Sicherungstechnik beim MSL-Klettern (G)
  • Standplatzbau (G)
  • sicher & effizient Abseilen (G)
  • Tourenplanung und Routenfindung (G)
  • Gefahren beim MSL-Klettern & Risikomanagement (G)
  • Anwendungstour (G)
  • Mobile Sicherungsmöglichkeiten  (W)
  • Tipps & Tricks vom Bergführer (W)

PROGRAMM

  • Tag 1 | Individuelle Anreise, Treffpunkt 9:30 am Bahnhof Ponte Brolla, Materialdepot in der Unterkunft. Grundlagen-Ausbildung in einem Klettergarten in Ponte Brolla. 
  • Abends | Sprung in die erfrischende Maggia gefolgt von Apero & gemütlichem Abendessen. Übernachtung in einem preiswertem Bed&Breakfast vor Ort.
  • Tag 2 | Abschluss & Vertiefung der Grundlagen-Ausbildung und anschliessend Anwendungs- & Lerntour in Ponte Brolla. Abschlussbesprechung und Heimreise ab ca 16 Uhr.

ANFORDERUNGEN

  • Du hast bereits Erfahrung im Klettern von Einseillängentouren (Vorsteigen, Sichern, Fädeln) und kennst die grundlegenden Sicherheitsregeln
  • Du kletterst ca 4c im Vorstieg

Ist dieser Kurs geeignet für mich? Ruf uns an unter 079 537 97 77.

BERGFÜHRER

  • Jonas Allemann
  • Kontakt Büro für Fragen: hallo@mybergtour.ch, 079 537 97 77
  • Kontakt Bergführer: 079 833 30 77

LEISTUNG / PREIS

  • 430.- pro Person
  • Im Preis inbegriffen sind die Planung und Führung durch dipl. Bergführer inkl. Spesen & MWST
  • Zusatzkosten: Reise, Unterkunft mit Frühstück (ca. CHF 60.-), Verpflegung

DURCHFÜHRUNG

findet mit 3-6 TN statt

ANMELDESCHLUSS

31.5. 17:00 Uhr

MATERIAL

  • Klettergurt
  • bequeme Kletterschuhe
  • Helm
  • Magnesiabeutel
  • Abseilgerät für Doppelseil (zb Reverso)
  • 3 Schraubkarabiner
  • Bandschlinge 120cm
  • 6 Expressschlingen
  • Prusikschlinge (Repschnur mit Durchmesser 6mm und ca 1m Länge)
  • falls vorhanden: Doppelseil 50m/60m
  • falls vorhanden: offene Kevlar oder Dyneema Repschnüre
  • Sonnenbrille, Sonnencreme, Sonnenhut
  • Kleiner Kletterrucksack
  • passende Kleider
  • Verpflegung

Falls dir Material fehlt, melde dich bei mir. Allenfalls kann ich dir dieses ausleihen oder du mietest es in einem Sportgeschäft (zB Ruedi Bergsport).

Tickets

  • KLETTERN | Mehrseillängen-Kurs

    1. Über die Taste "Menge +/-" kannst du sehen, wieviele Plätze noch frei sind. 2. Falls die Tour sofort als ausgebucht erscheint, schau in 20 Minuten nochma1. Über die Taste "Menge +/-" kannst du sehen, wieviele Plätze noch frei sind. 2. Falls die Tour sofort als ausgebucht erscheint, schau in 20 Minuten nochmals rein. So lange reserviert das System nämlich einen Platz, sobald der Button "Zum Checkout" geklickt wird. Falls der Verkauf nicht abgeschlossen wird, ist der Platz danach wieder frei.

    CHF 0.00
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page