MYBERGTOUR'S FINEST

Foto Speedy Füllemann

Freeride Engelberg, Laub

riesig, breit, steil

 

Das Laub, der Hang kolossalen Ausmasses oberhalb des kleinen Dorfs ist der Inbegriff von Freeride Engelberg. Seine nackten Zahlen beeindrucken jeden gestandenen Freerider, Bergführer und Guide:
 

  • Höhenmeter: 1’200m

  • Distanz: 2’500m

  • Breite: bis zu 1’500m

  • Steilheit: anhaltend 30 bis 40+ Grad

  • Geländeform: ein einziger, riesiger, zusammenhängender Hang

 

Das Laub gehört zu den Big Five von Engelberg Freeride und ist, wie übrigens die meisten Abfahrten am Titlis, mühelos erreichbar. Dies ein grosses Markenzeichen von Freeride Engelberg. Vom Sessellift am Laubersgrat oder mit ein par Skatingschritten vom Stand aus steht man schnell ob dem gewaltigen Laub.

Das Gelände stellt wenig Anforderungen an die Skitechnik der Freerider. Sehr wohl jedoch an die Kompetenzen in der Beurteilung des Schneedeckenaufbaus und der Lawinengefahr. Wer ins unverspurte Laub hineinfährt, will sich sicher sein, dass er keine Lawine auslöst. Der Hang und damit gleichbedeutend die mögliche Grösse einer Lawine ist schlicht zu immens. Man ist gut beraten, solide ausgebildete Locals oder einen Bergführer den Hang beurteilen und als Erster fahren zu lassen. Hier spielen sich leider immer wieder Lawinenunfälle ab.

Die im Vergleich defensiveren und weniger steilen Linien findet man im rechten Teil vom Laub. Falls die Verhältnisse es erlauben, kann die Falllinie über den Graben oder Tiefenstein sowie die sehr imposante, ebenfalls sehr steile Abfahrt entlang der Langwand gefahren werden. Diese gehören zu den absoluten Highlights hier. Freeride Engelberg at its best. Achtung, Wildschutzzonen links und rechts beachten.

 

Die Abfahrten enden alle beim Restaurant Ritz. Der gemütliche Rider gönnt sich hier eine Stärkung. Die Mehrheit jedoch weiss, wie schnell sogar die riesigen Hänge des Laubs verspurt sind und eilt zügig zur Gerschnialp Gondel, welche man in gemütlichen fünf Gehminuten oder mit dem Skibus erreicht. Fahrplan beachten.

Weitere Rides am Titlis

   

   

Das könnte dich auch interessieren:  

Freeride Andermatt |  Galtiberg | Titlis Rundtour 

Tags: Engelberg Freeride, Titlis, Laub, Bergführer, Mountain Guide

   

      

mybergtour  |  Jacob Burckhardt Str. 20 | Basel | Schweiz

hallo@mybergtour.ch  |  +41 79 537 97 77  |  Kontaktformular

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB

La Sportiva_logo_application1 (1).png
AlpineTech_trsparent.png
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon